Klassenbuch  |  Webmail  |  Moodle  |  OneDrive-Lehrer  

  • Header-Slideshow 172
  • Header-Slideshow 180
  • Header-Slideshow 159
  • Header-Slideshow 174
  • Header-Slideshow 173
  • Header-Slideshow 157a

Nachmittagsbetreuung

 

Die Nachmittagsbetreuung wird am Europagymnasium Leoben für die Unterstufe (1. – 4. Klasse) angeboten und ist klassen- sowie schulstufenorientiert. Die Schüler werden von 13:25 bis 16:30 Uhr ausschließlich von Lehrer/innen unserer Schule betreut.

 

Täglicher Ablauf und Organisation in der Nachmittagsbetreuung (Nabe):

Zeit MONTAG - DONNERSTAG
13:25 - 14:00 Essen
14:00 - 15:00 Individuelle Lernzeit (Hausübungen, Vorbereitung auf Schularbeiten, Tests,   Wiederholungen....)
15:00 - 16:30 Verschiedene Freizeitangebote ( täglich unterschiedliche Schwerpunkte wie z.B. Tischtennis, Basteln, Musizieren, Brettspiele usw.)

 

Das Essen wird von Jugend am Werk nach Kriterien des „Grünen Tellers“ zubereitet (Suppe, Hauptspeise und gegebenenfalls Dessert). Es stehen täglich 3 Menüs zur Auswahl. Kosten: € 4,80-

 

Die Zeit von 14:00 bis 15:00 Uhr ist ausschließlich den Hausübungen sowie dem Üben und Lernen gewidmet, wobei all jene Kinder, die bereits alle zu erledigenden Arbeiten erfüllt haben, mittels zur Verfügung gestellter Übungszettel, Rätsel, etc. dazu angehalten werden, in der Schule Gelerntes zu wiederholen und zu festigen. Dabei soll es den Kindern ermöglicht werden, ihrem Bedarf entsprechend zu lernen, wobei sie von unseren Professor/innen unterstützt werden.

Im Anschluss an die Lernzeit können die Kinder aus einem umfangreichen Freizeitangebot wählen oder sich nach getaner Arbeit in unserem gemütlichen Nachmittagsbetreuungsraum erholen.

Die Kosten für die Betreuung betragen pro Monat:

für 1 Wochentag: € 26,40
für 2 Tage: € 35,20
für 3 Tage: € 52,80
für 4 Tage: € 70,40

 

20181113 132452
Essen
Essen1
File 2
File 3
File1 2
File1 3
File2 1
File2 2
File3 1
File3 2

 

Team der Nachmittagsbetreuung:

 

Patricia Troger - Leiterin der Nachmittagsbetreuung

Patricia Troger - Leiterin der Nachmittagsbetreuung

Bettina Alfort

Bettina Alfort

Thomas Falinski

Thomas Falinski

Christopher Graf-Althon

Christopher Graf-Althon

Renate Halling

Renate Halling

Ingeborg Lammer-Stecher

Ingeborg Lammer-Stecher

Ulrike Lampichler

Ulrike Lampichler

Anna Rath

Anna Rath

Brigitte Schwarz

Brigitte Schwarz

Sabine Steinleitner

Sabine Steinleitner

 

Drucken

Smoothie-Mixen in der NABE

„Wir wollen mehr Obst!“

Ein Satz, den man nicht allzu oft von 10- bis 13jährigen hört… Doch die Schüler der Nachmittagsbetreuung (kurz NABE) waren wild entschlossen, diesen Wunsch auch in die Tat umzusetzen. Gesagt- getan. An einem Montag-Nachmittag wurde- nach der obligatorischen Lern- und Arbeitsstunde zwischen 14:00 und 15:00 Uhr- der Stabmixer ausgepackt und alles, was so an Früchten gefunden werden konnte, püriert. Da trafen sich im Topf dann Bananen, Äpfel, Orangen, Kiwis, Himbeeren, Zitronen, Birnen und Melonen und wurden munter mit Honig und Kokosmilch vermischt. Es wurde „gegatscht“, „zermantscht“, „zerquetscht“ (Originalton Schüler) und probiert. Und durch die große Vielfalt an Früchten war mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Schlussendlich ließen wir uns unsere selbstgemachten SMOOTHIES schmecken, bevor es ans Aufräumen der (zugegebenermaßen) etwas klebrigen Arbeitsstätte ging. ;)

 

IMG 20160118 WA0001
IMG 20160119 WA0008
IMG 20160119 WA0010
IMG 20160119 WA0012
IMG 20160119 WA0014

Drucken