Klassenbuch  |  Webmail  |  Moodle  |  OneDrive-Lehrer  

Schulführungen möglich

1. PREIS bei der Handy- Recycling- Aktion!!!


Im vergangenen Schuljahr hat sich die damalige 2B (heuer 3B) an der Handy- Recycling-Aktion des Jane Goodall Instituts Austria beteiligt.
Ziel war es, möglichst viele gebrauchte/ alte/ kaputte Handys zu sammeln und diese einem Recycling- Prozess zuzuführen. Denn Mobiltelefone enthalten ca. 60 verschiedene Rohstoffe, deren Abbau oft in den Regenwäldern Afrikas erfolgt. Dies hat die Zerstörung der Urwälder und somit den Verlust von Lebensraum sowohl von Tieren als auch von Menschen zur Folge. Durch die Recycling- Aktion sollen viele dieser Rohstoffe wieder verwertet werden.
Außerdem bekommt das Jane Goodall- Institut Austria 1 Euro pro gesammeltem Handy, dieses Geld wird wieder zum Schutz der Regenwälder Afrikas verwendet. Somit sichert jedes gesammelte Handy Ressourcen und dadurch das Weiterbestehen wertvollen Lebensraumes für Tier und Mensch. Daher lief diese Aktion auch unter dem Beinamen „Althandys retten Jungaffen“ …
Die im Frühjahr 2020 gesammelten Handys wurden im Juni abgeholt und schon bald erhielten wir die tolle Nachricht, dass die 2B (3B) des Europagymnasiums Leoben die meisten Handys gesammelt hatte ----- wir haben somit den 1. Preis gewonnen. Und auch wenn wir nicht der Belohnung wegen an dieser Aktion teilgenommen haben, so ist die Freude doch groß!
Der ursprüngliche Gewinn, nämlich eine Führung im Affenrefugium Gänserndorf, kann leider nicht eingelöst werden, da die Affen vor einer Covid- Übertragung durch Menschen geschützt werden müssen. Es wird im Moment jedoch an einer Alternative gebastelt (Zoo Schönbrunn o.ä.) und wir freuen uns schon sehr auf das Einlösen unseres Preises.
Was unsere Spende unter anderem bewirkt, kann man unter dem link https://janegoodall.at/was-wir-tun/ nachlesen.

 

DSC 5064
DSC 5083
DSC 5084
Handy Recycling Aktion 2bKlasse

Drucken