Buddies und Minimis --- der erste Kontakt

 

Am Freitag der ersten Schulwoche waren unsere frisch ausgebildeten Buddies bereits zum ersten Mal im Einsatz, jeweils eine Schulstunde lang waren sie zu Besuch bei den Schülern unserer vier ersten Klassen.

Unsere Jüngsten (von uns liebevoll „Minimis“ genannt) lernten in dieser Stunde ihre Klassen-Buddies kennen und jeder Schüler bekam auch einen ganz „persönlichen“ Buddy zugeteilt. Die Kontaktaufnahme war ausgesprochen fröhlich und die Freude war auf beiden(!) Seiten groß! Es wurden Informationen ausgetauscht, Barrieren und Berührungsängste ab- sowie Kontakte aufgebaut.

Unsere Buddies stehen den Minimis ab sofort das ganze Schuljahr lang mit Rat und Tat zur Seite, sind Anlaufstelle für Wünsche und Sorgen der Jüngsten, sind somit eine wertvolle Schnittstelle zwischen Lehrern und Schülern und halten dadurch unser soziales Netz gespannt.

Die Buddies waren von diesem ersten Kennenlernen mindestens genauso begeistert wie ihre kleinen Schützlinge, und so steht einem erfolgreichen Schulstart nichts mehr im Wege! 

 

DSC 5176
DSC 5179
DSC 5180
DSC 5183
DSC 5184
DSC 5187
DSC 5188
DSC 5189
DSC 5192
DSC 5193

Drucken